DIE LAVOIR [di: la’vu:ɐ]

Der Weblog für freien Diskurs

Poesie der Gegenden

Lesung in Innsbruck

Christoph W. Bauer und Regina Hilber präsentieren ihre neuen Gedichtbände

Zum ganz besonderen Poesieabend mit den weitgereisten und vielfach ausgezeichneten LyrikerInnen Regina Hilber (Wien) und Christoph W. Bauer (Innsbruck) lädt die Innsbrucker Buchhandlung Liber Wiederin am Mittwoch, 02. November 2022. Der Gedichtband Super Songs Delight (Edition Fabrik Transit) von Regina Hilber ist ein lyrischer Roadtrip, ein wahnwitziges Sprachmanöver, der in vorgetäuschter Munterkeit das Weite sucht: Frei ist die Poesie. Christoph W. Bauer wiederum setzt in seinem neuen Lyrikband an den hunden erkennst du die Zeiten (Verlag Haymon) zu Zeit- und Raumsprüngen an, sucht nach Worten – und findet ein Staunen. Es sind Gedichte, die dem Stillstand trotzen.

EineVeranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung Regionalgruppe Tirol. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 02. November 2022, 19:00 Uhr

Buchhandlung Liber Wiederin, Erlerstraße 6, 6020 Innsbruck


Folge uns auffällig.