DIE LAVOIR [di: la’vu:ɐ]

Der Weblog für freien Diskurs

Maskenapotheose

Zudecken

Binde eine Maske an deinen Karren, deck ihn zu! So haben wir das gelernt. Wie schnell das ging, ohne Wenn und Aber. Abdecken, abdichten, zumachen, zuhängen. Schön das Tuch über das Ganze ausbreiten, was es auch sein mag: ein Trugschluss, ein Schnellzipp, flirrende Verantwortungsfatamorgana, Vorhangschloss für unsensible Äußerungen, oder bloß ein gepelltes Ei. Kopfunter und abgetaucht. Immerhin der Schuh. Wir sind jetzt inkognito. Deinem Karren geht es gut, er ist gut verhangen und darf verharren. Und morgen, morgen, morgen schon ein neues Licht.    

Regina Hilber

Alle Bilder: Geza Gold © Bildrecht, Wien 2020

Folge uns auffällig.