DIE LAVOIR [di: la’vu:ɐ]

Der Weblog für freien Diskurs

Am Ufer meines Setzkastens

Gabriele Petricek liest in der Alten Schmiede

Zwölf dicht gewobene Erzählungen umfasst Gabriele Petriceks neues Werk Am Ufer meines Setzkastens, das soeben im Sonderzahl Verlag erschienen ist. Am Dienstag, 21. September – 20.00 wird die in Wien lebende Autorin den Erzählband in der Alten Schmiede in Wien präsentieren. „Die Poetik von Petriceks Erzählungen ist kein Beiwerk, sondern Gegenstand und Grundlage ihrer Texte gleichermaßen“ heißt es u.a. im Verlagstext. Das Gestalten und Ausgestalten von Textlichkeit bzw. Literarizität kennzeichnet Gabriele Petriceks Arbeiten. Die Buchpräsentation ist auch per Video-Livestream abrufbar.

Moderation: Annalena Stabauer


Folge uns auffällig.